Plastisches Gestalten

Skulptur: Plastisches Gestalten mit Ton

Kursdauer:
Teil I. Zehn Doppelstunden (20 Unterrichtsstunden á 45 Min.)
Teil II. Zehn Doppelstunden (Aufbaukurs)

Dozent: Alexander Rudy

Voraussetzungen: keine

Ziel:
Der Kurs vermittelt die ersten wichtigen Grundlagen im plastischen Gestalten und ist für Einsteiger gedacht. Es wird mit dem Material Ton gearbeitet. Sie erleben, wie aus einem unförmigen Klumpen Ton in ihren Händen eine Figur entsteht. Im Kurs erfahren Sie nicht nur den Arbeitsprozess und die figürlichen Proportionen, sondern bekommen viele Anregungen für eine kreative künstlerische Gestaltung.

Kursinhalte:

  • Arbeit nach Modell oder Vorlage
  • Relief- Komposition
  • Plastische Anatomie und Proportionen
  • Porträt
  • Akt
  • Figürliche Kompositionen
Eine Auswahl der Schülerarbeiten können Sie sich in unsere Galerie anschauen.

Kursgebühr (10 Doppelstunden):
159 Euro, ermäßigt 149 Euro (Schüler, Studenten)

Zertifikat:
Teilnahmebestätigung der Freien Kunstschule Köln



Bildhauerei

Stamm wird Skulptur - Arbeiten mit Holz

Kursdauer:
10 Doppelstunden

Dozent: Daniel Wiener
Voraussetzungen: keine

Ziel und Kursinhalte:
Knüpfel und Schnitzmesser, Beil und Raspel sind die Werkzeuge, die wir an den rohen Stamm legen werden, um ihn zu einer Skulptur umzuformen. Die Materialbeschaffenheit, seine „lebendige“ Struktur können uns Anregungen geben, fordern aber auch unseren Formwillen heraus, eine eigenständige Skulptur zu schaffen. So lernen wir im Umgang mit Werkzeug und Material skulpturales Gestalten. Gegen einer Kostenpauschale von 5,- Euro wird das erforderliche Werkzeug gestellt. Es entstehen Materialkosten.

Kursgebühr: 168,- Euro

post@kunstschule-koeln.de

Skulpturen finden im Stein - Arbeiten mit Tonstein und Alabaster

Kursdauer:
10 Doppelstunden

Dozent: Daniel Wiener
Voraussetzungen: keine

Ziel und Kursinhalte:
In relativ kurzer Zeit lassen sich die weichen Bildhauermaterialien Tonstein (Mergel) und Alabaster zu einer eigenen Skulptur formen. Dabei kann die FARBE; Form und Struktur des Steins inspirierend sein oder eine ganz eigene Erfindung gemacht werden. Neben dem erlernen der Techniken der Steinbearbeitung lernen wir unterschiedliche Möglichkeiten der Formfindung kennen und anwenden.

Kursgebühr: 140,- Euro

Zertifikat: Teilnahmebestätigung der Freien Kunstschule Köln

post@kunstschule-koeln.de